porte-esterne-1
porte-esterne-2
porte-esterne-3
porte-esterne-4
porte-esterne-5
porte-esterne-6
porte-esterne-7
porte-esterne-8
porte-esterne-9
porte-esterne-10
porte-esterne-11
porte-esterne-12
porte-esterne-13
porte-esterne-14

Gepanzerte Außentüren.

Gepanzerte Außentüren von Gasperotti haben einzigartige qualitative und technologische Eigenschaften und sind die fortschrittlichsten auf dem Markt. Sie sind ideal für Niedrigenergiegebäude und sind in verschiedenen Modellen und mit verschiedenen Typen erhältlich. Europäische Zertifizierungen für Einbruchhemmung, Schallschutz, Wärmedurchlässigkeit, Luft-, Wasser- und Windwiderstand (CE-Kennzeichnung).

Wählen Sie Ihre Tür.

Gasperotti ist seit über 70 Jahren tätig, ist ISO 9001 zertifiziert, ist Partner von Casa Clima, hat über 50 Prüfzertifikate, die alle in auf europäischer Ebene anerkannten Instituten erworben wurden, und arbeitet mit qualifizierten Installateuren zusammen.

Jede Gasperotti-Tür ist das Ergebnis der Leidenschaft, Erfahrung und Forschung von 4 Generationen von Ideenbauern.

  • Habitat EX.70 Sunny Top

    Verglaste Außentür, doppelte Dichtung, mit CE-Kennzeichnung, Luft/Wasser/Windabdichtung zur Gewährleistung solider Dichtwerte, mit einem ausgezeichneten Wärmedurchgangskoeffizient. Design und Helligkeit werden mit Sicherheit kombiniert. Zweijährige Garantie.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 3
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 3

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -43
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 1.0
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      6A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C4
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.

  • Habitat EX.70 Sunny

    Verglaste Außentür, doppelte Dichtung, mit CE-Kennzeichnung, Luft/Wasser/Windabdichtung zur Gewährleistung solider Dichtwerte. Design und Helligkeit werden mit Sicherheit kombiniert. Zweijährige Garantie.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 3
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 3

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -43
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 1.4
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      6A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C4
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.

  • Habitat K EX.70

    Außentür, doppelte Dichtung, mit CE-Kennzeichnung, Luft/Wasser/Windabdichtung zur Gewährleistung hoher Dichtwerte, mit einem ausgezeichneten Wärmedurchgangskoeffizient. Zweijährige Garantie.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 3
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 3

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -43
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 1.0
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      6A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C4
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.

  • Habitat EX.70

    Außentür, doppelte Dichtung, mit CE-Kennzeichnung, Luft/Wasser/Windabdichtung zur Gewährleistung hoher Dichtwerte, mit einem ausgezeichneten Wärmedurchgangskoeffizient. Zweijährige Garantie.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 3
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 3

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -43
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 1.3
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      6A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C4
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.

  • Cilinder Confort EX.70

    Außentür mit Doppelblech und Doppeldichtung, verbindet Sicherheit und Wärme-/Schalldämmung. Es ist CE gekennzeichnet, um Dichtheit und Komfort zu gewährleisten, es ist ideal für private Eingänge. Bei Bedarf ist auch durch den Differenzdruck-Messverfahren zertifiziert. Zweijährige Garantie.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 4

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -44.8
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 1.2
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      3A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C4
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.

  • Blindo Confort EX.70

    ußentür mit Doppelblech und Doppeldichtung, verbindet Sicherheit und Wärme-/Schalldämmung. Es ist CE gekennzeichnet, um Dichtheit und Komfort zu gewährleisten, es ist ideal für private Eingänge. Bei Bedarf ist auch durch den Differenzdruck-Messverfahren zertifiziert, dank der Ergänzung durch einen Doppelzylinder. Verfügbares Glas in verschiedenen Formen. Zweijährige Garantie.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 4

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -44.8
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 1.2
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      3A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C4
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.

  • Klima Platinum.70

    Diese Tür gehört zu den Spitzenprodukten der Klima-Serie, die für den direkten Einsatz bei den anspruchsvollsten Wetterbedingungen konzipiert wurde. Dank eines hohen Wärmedämmungsgrades und der Luft-, Wasser- und Winddichtigkeit (CE-Kennzeichnung) ist es für Umgebungen geeignet, in denen die Leistung eine wesentliche Rolle spielt. Ideal für Passivhausprojekte. Zweijährige Garantie.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 3
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 3

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -46
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 0.54
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      9A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C5
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.

  • Klima A – HE.70

    Die Tür wurde für den Einsatz bei den anspruchsvollsten Wetterbedingungen entwickelt. Dank eines hohen Wärmedämmungsgrades und der Luft-, Wasser- und Winddichtigkeit (CE-Kennzeichnung) ist es für Umgebungen geeignet, in denen die Leistung eine wesentliche Rolle spielt. Dieses Modell ist als "Porta qualità Casa Clima" zertifiziert und wird ausschließlich von geschultem Personal des Unternehmens installiert, wodurch wir die Garantie auf 5 Jahre verlängern können.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 4

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -46
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 0.88
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      9A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C5
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.

  • Klima Gold.70

    Die Tür wurde für den Einsatz bei den anspruchsvollsten Wetterbedingungen entwickelt. Dank eines hohen Wärmedämmungsgrades und der Luft-, Wasser- und Winddichtigkeit (CE-Kennzeichnung) ist es für Umgebungen geeignet, in denen die Leistung eine wesentliche Rolle spielt. Zweijährige Garantie.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 4

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -46
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 0.6
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      9A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C5
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.

  • Klima A.70

    Die Tür wurde für den Einsatz bei den anspruchsvollsten Wetterbedingungen entwickelt. Dank eines hohen Wärmedämmungsgrades und der Luft-, Wasser- und Winddichtigkeit (CE-Kennzeichnung) ist es für Umgebungen geeignet, in denen die Leistung eine wesentliche Rolle spielt. Zweijährige Garantie.
    • Einbruchhemmung
      Klasse 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Sicherheit und Schutz Klasse 4

        Es ist die Fähigkeit, Einbruchsversuchen standzuhalten. Sie wird durch die Belastung mit statischen und dynamischen Lasten und die Simulation von Einbruchsversuchen mit Handwerkzeugen wie Hammer, Meißel, Axt, Schere, Elektrobohrer usw., für eine maximale Prüfdauer von 30 Minuten gemessen (Klasse 4 vervierfacht die Sicherheit der Klasse 3).

    • Schalldämmung
      RW -46
      -30 -35 -40 -46
      Infos
      • Akustische Isolierung

        Sie wird in dB Rw gemessen und ist die Fähigkeit, den Durchgang von Lärm durch die Tür zu verhindern (Schallschutz.). Je höher der Wert, desto besser die Schallschutzleistung (dieser Wert verdoppelt sich alle 2,7 dB). Der in dBA ausgedrückte Äquivalenzwert kann Werte von 5 bis 10 höheren Werten aufweisen.

    • Wärmedurchgangskoeffizient
      UD 0.88
      2.5 1.5 1.0 0.54
      Infos
      • Wärmedämmung

        Die Wärmedämmung wird mit Ud (U-Tür) = Widerstand für Tür und Rahmen montiert angegeben und wird in (W / m²K) gemessen und ist die Fähigkeit, den Wärmeaustausch zwischen zwei durch die Tür getrennten Räumen zu verhindern. Je näher der Wert bei 0 liegt, desto besser ist die Fähigkeit, den Durchgang von Wärme zu verhindern. Werden die Werte nur mit „U“ angegeben, sind sie als generisch anzusehen und daher ist das Prüfzeugnis zu überprüfen.

    • Luftdichtheit
      Klasse EN 4
      1 2 3 4
      Infos
      • Luftdichtigkeit

        Die Luftdurchlässigkeit wird in den Klassen 0 bis 4 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Luft durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Wasserdichtigkeit
      9A
      1A 3A 6A 9A Ex900
      Infos
      • Wasserdichtigkeit

        Die Wasserdichtigkeit wird in den Klassen 0 bis 9 gemessen, die die Eigenschaft aufweisen, den Durchgang von Druckwasser durch die Tür zu verhindern. Je höher der Klassifizierungswert, desto größer ist die Tragfähigkeit.

    • Windwiderstand
      Klasse C5
      1 2 3 4 5
      Infos
      • Windwiderstand

        Der Windwiderstand wird in den Klassen 0 und 5 gemessen, die zunehmend den statischen Widerstand der Tür gegen Wind anzeigen.